• Persönliche Beratung unter 0531 - 45182
• Persönliche Beratung im Geschäft oder unter 0531 - 45182
• Meisterwerkstatt seit 1843
• Sicheres Einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
Kontakt

Blaser Vorsatzmontage BL52 M52x0,75 für Merlin 42

Produktinformationen "Blaser Vorsatzmontage BL52 M52x0,75 für Merlin 42"

Präzise Verbindung

Für die Nachtjagd auf Schwarzwild bieten wir eine einzigartige, optimal aufeinander abgestimmte Kombination von erstklassiger Tageslicht-­Zieloptik und hochpräziser Verbindung mit Wärmebild-Vorsatzoptiken an.

Mit seinem idealem Vergrößerungsbereich für die Jagd auf Schwarzwild und der bis zum Objektiv reichenden Montageschiene stellt das Blaser Zielfernrohr 1-7x28?iC die perfekte, optische Basis für den Einsatz von Wärmebild-Vorsatzoptiken dar.

Für eine dauerhaft konstante Treffpunktlage bei der Jagd mit Wärmebild-Vorsatzoptik ist deren zuverlässige Verbindung mit dem Zielfernrohr von entscheidender Bedeutung. Unsere neuen Blaser Vorsatzmontagen überzeugen durch einfachste Bedienung.

Durch die automatische Positionierung und Ausrichtung der Vorsatzmontage anhand der Innenschiene des Blaser 1-7x28?iC ist das wiederholgenaue Montieren, selbst bei vollständiger Dunkelheit, immer gegeben.

Dank eines in der Innenschiene des Blaser Zielfernrohrs 1-7x28?iC einmalig anzubringenden Rückstoßstollens, in welchen ein massiver Querriegel eingreift, ist die stets gleiche Positionierung der Wärmebild-Vorsatzoptik und deren formschlüssige Verbindung garantiert. Durch Schließen des Klemmhebels wird die Vorsatzmontage zusätzlich auf dem Objektiv kraftschlüssig verriegelt. Somit ist selbst bei sehr häufigem Aufsetzen und Abnehmen der Wärmebild-Vorsatzoptik höchste Wiederholgenauigkeit gegeben.

Das Blaser Zielfernrohr 1-7x28?iC deckt damit ein noch nie gekanntes ­Spektrum ab. Ob Tagespirsch, Drückjagd oder Nachtjagd auf Schwarzwild, das 1-7x28?iC wird in Verbindung mit den Blaser Vorsatzmontagen sowie den passenden Wärmebild-Vorsatzoptiken zum neuen Universalgenie.

Sonderpreis: Nein
Zustand: neu